Skip to main content

Ein Projekt der Heinrich-Nordhoff-Gesamtschule und der Kultur-Kirche St. Marien, in Wolfsburg, in Kooperation mit der Städtischen Galerie Wolfsburg, der Hans-Lilje Stiftung und den Unified Film Studios. Die Elftklässler haben ihren Religionsunterricht mit Arne Sewing, mit dem Kunstunterricht von Sandra Meier kombiniert. Über die genannten Förderer, kam der Künstler und Filmemacher Stephan Chamier hinzu, um alles erarbeitete, gemeinsam mit den Schülern, zu einer Geschichte und dann zu einem Film zu formen. Ein halbes Jahr Religions- & Kunstunterricht, kamen mit dem einwöchigen Filmprojekt zu ihrem Höhepunkt. Die Schüler führten Kamera, machten den Ton, spielten Musik ein und erzählten ihre Geschichte. Die Überarbeitung übernahm Stephan Chamier, dann im Filmschnitt. Die Heldenreise von Joseph Campbell, wurde von den Schülern in eine Alltäglichkeit gebracht, welche die Verführung und die Stressfaktoren der heutigen Gesellschaft zeigen, erkennen und geschickt verarbeiten.

Kultur-Kirche St. Marien Wolfsburg – Gottesdienst unter Aktuelles:
https://kulturkirche-wolfsburg.wir-e.de/aktuelles

Städtische Galerie Wolfsburg:
https://www.staedtische-galerie-wolfsburg.de/

Unified Film Studios (c) 2022
https://unifiedfilmstudios.com/

One Comment

Leave a Reply to Ein WordPress-Kommentator Cancel Reply